• en
  • de

Leitung & Mitarbeiter

Mit seinem Know-how in den Bereichen Forschung, Management, Mittelbeschaffung, Verfahrensweisen, usw. hat sich unser Team der Forschung im Bereich der homöopathischen Medizin verschrieben.

Dr Alexander Tournier BSc DIC MASt Cantab PhD LCHE RSHom

Generaldirektor

Alex schloss sein Physikstudium am Imperial College London (Großbritannien) mit Auszeichnung ab. Ferner besitzt er einen Master-Abschluss in Advanced Study in Theoretical Physics, Part III (Weiterführende Studien der theoretischen Physik, Teil III) der University of Cambridge (Großbritannien). Er promovierte mit einer Dissertation über die Biophysik von Wasser-Protein-Wechselwirkungen an der Universität Heidelberg. Zudem absolvierte Dr. Tournier eine Ausbildung in Homöopathie am Centre for Homeopathic Education in London und ist zugelassener Homöopath.

Bei der Wohltätigkeitsorganisation Cancer Research UK (dem fünftgrößten Institut für Molekularbiologie weltweit) betrieb Dr. Tournier zehn Jahre lang  interdisziplinäre Forschung an der Schnittstelle zwischen Mathematik, Physik und Biologie . Im Jahr 2007 gründete Dr. Tournier das Homeopathy Research Institute (HRI).


Rachel Roberts BSc(Hons) MCH RSHom FSHom FFHom(Hon)

Hauptgeschäftsführerin

Rachel schloss ihr Studium der Biowissenschaften mit Schwerpunkt Physiologie an der University of Birmingham (Großbritannien) mit Prädikatsexamen ab. Zusätzlich schloss sie 1997 ein Studium am College of Homeopathy in London ab und war anschließend bis 2012 als Homöopathin in einer Privatpraxis tätig. Rachel lehrte Homöopathie und Medizinwissenschaft an diversen Hochschulen im und außerhalb des Vereinigten Königreichs. Von 2008 bis 2012 war sie außerdem als wissenschaftliche Referentin für die britische Society of Homeopaths tätig und wurde 2013 mit einem Honorary Fellowship für ihren herausragenden Beitrag zur Homöopathie ausgezeichnet. 2010 fing Rachel beim HRI an, zuerst in Teilzeit, inzwischen arbeitet sie in Vollzeit. 2018 erhielt Rachel von der britischen Faculty of Homeopathy ein Honorary Fellowship für ihre hoch angesehene Arbeit im Bereich der Homöopathieforschung.


Simon

Simon Wilkinson-Blake

Schriftführer und Veranstaltungsmanager

Simon ist Schriftführer und Veranstaltungsmanager des HRI. Er kann auf mehr als 20 Jahre Erfahrung als leitender Angestellter in Kampagnen- und gemeinnützigen Organisationen zurückblicken. Als Leiter der sog. Sunday Shopping Campaign trug er dazu bei, dass das Geschäftsöffnungszeiten-Gesetz geändert wurde und Geschäfte im Vereinigten Königreich nun auch fast immer sonntags öffnen können. Darüber hinaus war er zweimal Vorstandsvorsitzender: Er vertrat zum einen als CEO der British Motorcyclists‘ Federation mehr als 140.000 Motorradfahrer und leitete zum anderen die Mitgliederorganisation der British Deaf Association.


Dr Angelina Mosley BSc(Hons) Cantab MSc PhD LCHE 

Projektkoordinatorin & Forschungsberaterin

Angelina studierte an der University of Cambridge (Großbritannien) Biological Natural Sciences, bevor sie am Imperial College London einen Master-Abschluss in Virologie und einen PhD in zellulärer Immunologie erwarb. Anschließend war sie mehrere Jahre lang als konventionelle Forscherin an einigen der Top-Forschungsuniversitäten des Vereinigten Königreichs tätig. 2011 promovierte Angelina am Centre for Homeopathic Education (CHE) in London und erwarb ein Lizenziat in Homöopathie. Seitdem ist sie als Korrektorin und Tutorin für die Module Forschung sowie Anatomie & Physiologie am CHE tätig. Von 2013 bis 2015 hatte sie außerdem die Stellung als an der Society of Homeopaths inne.


Christopher Connolly BA(Hons) 

Kommunikationsverantwortlicher

Christopher erwarb seinen Abschluss in Business & Marketing an der Sheffield Hallam University (Großbritannien). Er arbeitete fünf Jahre lang für die British Homeopathic Association, die britische Faculty of Homeopathy und das European Committee for Homeopathy, wo er für digitale Kommunikation und verantwortlich war. Darüber hinaus war er freiberuflich als Webseiten-Manager und Content Writer tätig, bevor er 2017 beim HRI anfing, in Vollzeit zu arbeiten.

Amy Hurlstone

BSc (HOns) Psych,  LCHE
Veranstaltungsbeauftragter

 

 


Berater

Neben dem wissenschaftlichen Beirat kooperiert das HRI auch mit Akademikern weltweit, die bei Bedarf auf Beraterbasis fachlichen Input zu diversen Themen der Homöopathieforschung liefern.